katzenbaby mit rollstuhl

Die kleine Cassidy

Die kleine Cassidy, ein total süßes Katzenbaby hat, warscheinlich schon kurz nach Ihrer Geburt, ihre Hinterbeine verloren.

Die letzten 9 Wochen seines noch jungen Lebens hat Cassidy damit verbracht um ihr Leben zu kämpfen. Als die kleine verwilderte Katze entdeckt und gerettet wurde war sie fast verhungert, und ihr geschundener Körper hatte schon aufgehört gegen die bakterielle Infektion zu kämpfen, die sich in den verbliebenen Stümpfen, wo einmal ihre Beine waren, ausgebreitet hatte.

Entgegen aller Prognosen ist die kleine eine Kämpfernatur und ihr Wille zu Leben war extrem stark. Ihr Fall beweist das selbst totgeglaubte oder schwerbehinderte Kitten wie Cassidy ein Chance verdienen.

Der Fall der kleinen Cassidy geht gerade durch die Medien. Vorallem auf Youtube ist die kleine Cassidy ein absoluter Star.

Denn zwei Schüler aus Kanada haben, einem Aufruf der Wohltätigkeitsorganisation Tiny Kittens folgend, dem Katzenbaby einen Rollstuhl mit einem 3D-Drucker ausgedruckt!

Das Video der kleinen Cassidy wurde schon mehr als 500.000 angeschaut!

Zu sehn ist wie Cassidy ihre ersten Schritte mit dem ausgedruckten Rollstuhl macht.

Hier gibts auch einen Livestream von Cassidy und ihren Geschwisterchen.